Aktuelles

  • 28/09/2015

    GEZE-Spendenscheck über € 1.000

    Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma GEZE Austria GmbH für die großzügige Spende von € 1.000, die Herr Kurt Lom an das Führungsteam übergeben hat.

    Mehr
  • 28/09/2015

    Medienberichterstattung zur Eröffnung

    Wir freuen uns, dass viele Medien über die offizielle Eröffnung des HILDE UMDASCH HAUSES berichtet haben. Hier die Links zu ausgewählten Medienberichten: Ein Fernseh-Bericht in Niederösterreich Heute (nur bis 3.10.2015 abrufbar), ein kurzer Artikel auf ORF NÖ Presseaussendung zur Eröffnung des Hilde Umdasch Hauses Presseaussendung des Landes Niederösterreich NÖN Kurier Kathpress Bezirksblätter Tips

    Mehr
  • 25/09/2015

    Eröffnung Hilde Umdasch Haus

    Am 25.9.2015 fand die feierliche Eröffnung des HILDE UMDASCH HAUS mit einer Pressekonferenz in Amstetten statt. Das neuartiges Wohn- und Pflege-Modell bietet zehn Plätze für die temporäre oder dauerhafte Pflege und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer lebensverkürzenden Diagnose. zum Pressetext

    Mehr
  • 25/09/2015

    Einrichtung für die Kinder-Palliativversorgung eröffnet

    Hilde Umdasch Haus: Österreichweit einzigartige Einrichtung für die Kinder-Palliativversorgung eröffnet Unter diesem Titel wurde am Tag der Eröffnung eine weitere Pressemeldung der Niederösterreichischen Landesregierung herausgegeben. zum Pressetext

    Mehr
  • 24/09/2015

    Hilde Umdasch Haus in Amstetten

    In der Kalenderwoche 39 ist in der Ausgabe der NÖN eine Extrabeilage über das neue Hilde Umdasch Haus erschienen. Das Haus ist ein Wunderwerk. Duch ein perfektes Zusammenspiel aller beteiligten Professionisten wurde das Haus in der Rekordzeit von neun Monaten verwirklicht. Die Qualität ist weithin sichtbar. Lesen Sie hier!

    Mehr
  • 16/09/2015

    Wenn Eltern an ihre Grenzen kommen

    In einer NÖN-Ausgabe vom 29.7.2015 wird über den Baufortschritt des HILDE UMDASCH HAUSES, des neuartigen und in Mitteleuropa einzigartigen Sozialprojekts, berichtet. zum Beitrag

    Mehr
  • 16/09/2015

    Der tägliche Kampf ums Überleben

    Der Standard berichtete am 28.3.2015 in einer Reportage über den Kampf einer Familie, die Malteser Care-Ring im familienorientierten Case Management seit eineinhalb Jahren begleitet. zum Beitrag

    Mehr
  • 16/09/2015

    Tun was zu tun ist

    Die NÖN berichtet in einem Artikel vom 30.12.2014 über das HILDE UMDASCH HAUS. Frau KR Umdasch und Frau Lottersberger erzählen über ihre Motivation für das innovative Projekt. zum Beitrag

    Mehr
  • 16/09/2015

    Geboren, um zu sterben

    Am 25.8.14 ist im Profil ein Bericht mit dem Titel ‚Geboren, um zu sterben‘ erschienen, in dem auch von Malteser Care-Ring ein Beitrag enthalten ist. Inhaltlich wird darauf eingegangen, dass durch die moderne Medizin zwar die Lebenserwartung von schwer kranken Kindern gestiegen ist, das Versorgungs- bzw. Betreuungssystem dafür jedoch nicht gewappnet ist. zum Beitrag

    Mehr
  • 16/09/2015

    Grundsteinlegung Hilde Umdasch Haus

    Am Freitag, den 21.11.2014, fand die Grundsteinlegung für das neue Palliativ-Pflegewohnhaus für schwer kranke Kinder und Jugendliche in Amstetten statt. Lesen Sie hier die Medienbeiträge: Regionalzeitung TIPS.  zum Beitrag Bezirksblatt Amstetten. zum Beitrag OTS Land NÖ. zum Beitrag

    Mehr

Malteser Kinderhilfe GmbH

Stefan Fadinger Straße 34 - 3300 Amstetten - Österreich | T: +43 7472 982 01 | E: office@malteser-kinderhilfe.at